Kreuzfahrt

Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Belka163 views
Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Nach Monaten des Stillstands nimmt die Kreuzfahrt-Branche nun wieder Fahrt auf. Seit dem 24.07.2020 ist die Mein Schiff 2 auf den Blauen Reisen, die auf die Nord- und Ostsee führen, unterwegs. Am 03.08. folgt dann die Mein Schiff 1.

Doch wie soll eine Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten genau aussehen und kann das neue Konzept den Anforderungen gerecht werden?

Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Die Blauen Reisen der Mein Schiff-Flotte

Die sogenannten Blauen Reisen von TUI Cruises, die vorest nur von Hamburg oder Kiel starten, führen über die Nord- und Ostsee und bestehen ausschließlich aus Seetagen. Demnach gibt es für die Gäste keine Landgänge, sodass sie ausgiebig auf dem Schiff entspannen und die Auszeit auf dem Meer genießen können.

Zunächst werden nur 3- bis 4-tägige Kurzreisen angeboten. Ab August finden dann auch 7-tägige Kreuzfahrten in Norwegens Fjorde statt. Die Panoramen von Bord sind sicherlich so beeindruckend, dass man die nicht durchgeführten Landgänge verschmerzen kann.

Ende September und Anfang Oktober 2020 werden 7-tägige Kreuzfahrten nach Griechenland durchgeführt, bei denen sogar Landgänge auf dem Plan stehen. So kann man Athen, Kreta und Korfu besichtigen. Das bringt ein weiteres Stück Normalität in den Kreuzfahrt-Alltag.

Hier kannst du dir die Routen der Blauen Reisen anschauen.

Mein Schiff 5 Hafen Muscat

Der 10-Punkte-Plan von TUI Cruises

Damit TUI Cruises den Betrieb wieder aufnehmen konnte, musste ein gut ausgearbeiteter Plan für die schwierige Corona-Situation her. Die nun festgelegten Maßnahmen basieren auf den Empfehlungen und Standards der WHO und des RKI. Mit den folgenden 10 Maßnahmen soll die Sicherheit der Gäste und der Crew sichergestellt werden.

1. Gesundheitsfragebogen

Beim Einlass in das Hafenterminal müssen die Gäste einen tagesaktuellen Fragebogen über ihren Gesundheitszustand einreichen.

2. Kontaktloser Check-In

Die Urlauber haben vor der Reise online einzuchecken, damit alle benötigten Informationen bereits vorab erfasst werden. Dabei müssen sie auch ein Zeitfenster für ihre Ankunft auswählen, um einen großen Andrang im Hafenterminal zu vermeiden.

Kurz bevor die Gäste das Schiff betreten, wird noch eine vorsorgliche Körpertemperaturmessung durchgeführt.

3. Mindestabstand an Bord

Damit an Bord genügend Abstand gehalten werden kann, wird die Auslastung der Schiffe während der Blauen Reisen auf 60% begrenzt. Wie an Land gilt auch an Bord ein Mindestabstand von 1,5 Metern. Wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, wird um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gebeten. Das gilt besonders in Nadelöhren wie in den Fahrstühlen, Treppenhäusern und Kabinenfluren.

4. Service in den Restaurants

Buffets und Corona – das passt nicht zusammen. Deshalb gibt nun die Besatzung die gewünschten Speisen und Getränke an die Gäste aus.

Anckelmannsplatz Buffet-Restaurant Mein Schiff 5

In den Bedienrestaurants läuft der Betrieb hingegen wie immer: Service am Platz ohne feste Tischzeiten. Das Premium Alles Inklusive-Konzept funktioniert ebenfalls wie gehabt.

5. Sitzplätze mit Abstand

In den Restaurants und Bars haben die Tische und Sitzgelegenheiten einen großzügigen Abstand zueinander, sodass man als Gast sorgenlos Platz nehmen kann.

Mein Schiff Zentrum Bar
Sitzplätze vor Corona

6. Angepasstes Unterhaltungs-Programm

Die verschiedenen Veranstaltungen an Bord finden mit geringerer Teilnehmerzahl statt, um ausreichend Abstand halten zu können. Aus demselben Grund werden die Darsteller-reduzierten Theater-Vorstellungen mehrfach täglich aufgeführt. Für den Besuch des Theaters ist vorab eine digitale Anmeldung erforderlich.

Poolpartys und Tanzabende sind hingegen vorerst komplett gestrichen.

Mein Schiff Poollandschaft

Im Spa bleibt die Sauna vorläufig geschlossen und die Kinder-Betreuung wird nach einer verpflichtenden Anmeldung zeitlich begrenzt.

7. Maximale Hygiene

Die bisher geltenden Hygienemaßnahmen werden erweitert. So werden neben den Passagierkabinen auch die regelmäßig berührten Oberflächen in den öffentlichen Bereichen kontinuierlich desinfiziert. Zudem sollen die Gäste sowie die Crew ihre Hände noch öfter als bisher waschen und desinfizieren.

8. Medizinische Versorgung

Das Bordhospital verfügt über moderne Corona-Testgeräte, sodass im Verdachtsfall ein Schnelltest durchgeführt werden kann. Im Ernstfall ist die Versorgung der Gäste durch deutsche Ärzte und Krankenschwestern gesichert.

9. Schutzmaßnahmen der Crew

Vor dem Betreten des Schiffes müssen die Besatzungsmitglieder einen negativen COVID-19-Test vorlegen. Bei ihrer Arbeit tragen sie – je nach Einsatzgebiet – Masken, Gesichtsschutzschilder oder auch Handschuhe. Zudem wird ihr Gesundheitszustand regelmäßig kontrolliert.

10. Rücksichtsvolles Verhalten

Alle Maßnahmen und Vorkehrungen können nur funktionieren, wenn sich auch alle Gäste und Besatzungsmitglieder daran halten. Deshalb ist ein rücksichtsvolles Verhalten unabdingbar.

Vor- und Nachteile einer Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Die getroffenen Vorkehrungen an Bord entsprechen im Grunde den gleichen Regeln wie an Land: Abstand halten, hin und wieder Maske tragen und öfter die Hände desinfizieren. Daran hat man sich mittlerweile doch schon fast gewöhnt, oder?

Zweifelsohne verläuft die Kreuzfahrt nicht genauso sorgenlos wie vor Corona. Man muss mehr Rücksicht aufeinander nehmen, es gibt keine ausschweifenden Partys und das Entertainment-Angebot ist reduziert.

mein-schiff-poolparty
Poolpartys sind erst einmal gestrichen.

Allerdings gibt es mit den Neuerungen auch Vorteile. Da die Schiffe nur bis zu 60% ausgelastet sind, ist es leerer an Bord und alle Gäste haben mehr Platz zur Ausbreitung und Erholung.

Die unkomplizierte Anreise zu den norddeutschen Abfahrtshäfen ist ebenfalls vorteilhaft für die Urlauber. Man kann sich den Flug sparen und mit dem Zug oder Auto anreisen.

Der Umstand, dass es keine Landgänge gibt, kann hingegen sowohl als Nachteil als auch als Vorteil ausgelegt werden. Das reizvolle Sightseeing fällt zwar weg, aber man hat andererseits keinen Stress am frühen Morgen, um pünktlich zum geplanten Ausflug anzutreten. Stattdessen hat man mehr Zeit für Entspannung und kann die Aussicht auf das Meer und die Landschaftspanoramen in der Ferne genießen.

Kreuzfahrt Balkon Sonnenuntergang

Nachteilig sind sicherlich die Reiserouten in der Nord- und Ostsee. Selbst im Sommer wird es hier nicht richtig warm und es gibt keine Sonnengarantie für die sonnenhungrigen Urlauber. Da bieten zumindest die neu angebotenen Routen im Mittelmeer einen Hauch von Hochsommer im Herbst.

Eine Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten – Kann das funktionieren?

Das ausgearbeitete Sicherheitskonzept von TUI Cruises klingt – ähnlich wie das Vorgehen von AIDA Cruises – vielversprechend und stärkt die Hoffnung auf ein Gelingen. Ob das Konzept tatsächlich reibungslos funktioniert, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Ein erneuter Corona-Ausbruch auf einem Kreuzfahrtschiff wäre definitiv verheerend für die Branche.

Mein Schiff Große Freiheit

Kreuzfahrt trotz Corona buchen oder nicht?

Die Unsicherheit der Urlauber bezüglich Kreuzfahrten ist groß. Dass es auf Mallorca aber auch nicht sicherer ist, haben wir bereits gesehen. Für die Kreuzfahrt-Gesellschaften steht besonders viel auf dem Spiel. Deshalb darf man annehmen, dass man sich hier mehr um die Sicherheit der Gäste bemühen wird.

Als Urlauber sollte man sich trotzdem aller Risiken bewusst sein und die Vor- und Nachteile einer Kreuzfahrt in Corona-Zeiten für sich abwägen. Ich persönlich glaube nicht, dass eine Kreuzfahrt gefährlicher ist als ein herkömmlicher Strandurlaub in Spanien oder Italien. Es kommt eben auch immer auf das eigene Verhalten und das Einhalten der Regeln an. Rücksicht und Vorsicht sind hier das A und O.

Die ersten Passagiere sind an Bord gegangen und wir werden bald sehen, ob eine Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten wirklich eine gute Idee ist. Man darf gespannt bleiben.

Und nun bin ich neugierig: Planst du eine Kreuzfahrt trotz Corona? Oder möchtest du lieber abwarten, wie die ersten Reisen verlaufen? Sag es mir gerne unten in den Kommentaren.

Diesen Artikel pinnen:

Mein Schiff Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Restaurants auf der Mein Schiff 5 – Öffnungszeiten und Speisekarten

AIDA Cruises stellt seinen Corona-Plan vor. Lese hier, was dich an Bord erwartet.


Hinterlasse eine Nachricht