Dubai

Burj Khalifa – Was du vor deinem Besuch wissen musst

Belka5 comments708 views
Burj Khalifa Blick nach oben

Der Burj Khalifa ist DER Wolkenkratzer der Superlative. Er ist bis zum heutigen Tage das höchste Gebäude der Welt und beeindruckt nicht nur mit seiner Höhe, sondern auch mit seiner einzigartigen Architektur. Wenn man in Dubai Urlaub macht, dann sollte ein Besuch im Burj Khalifa unbedingt auf der To-do-Liste stehen.

Aber wann und wie besucht man den Burj Khalifa am besten? Wie teuer sind die Tickets? Und was muss man sonst noch beachten?

Der Name Burj Khalifa

Der Burj Khalifa hieß ursprünglich Burj Dubai, was so viel wie „Dubai-Turm“ bedeutet. Bei der Einweihung im Januar 2010 wurde er dann zu Burj Khalifa umbenannt – zu Ehren des Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate.

Dubai Turm Höhe und Stockwerke

Höhe und Stockwerke des Burj Khalifa

Das höchste Gebäude der Welt ragt ganze 828 Meter in die Höhe. Insgesamt hat der Burj Khalifa 189 Stockwerke, von denen allerdings nur 163 nutzbar sind.

Neben dem weltweit ersten Armani Hotel befinden sich auch Wohnungen, Büros und einige Restaurants in dem Gebäude.

Damit auch alle in den Genuss der Aussicht kommen, gibt es im Turm die zwei höchsten Aussichtsplattformen der Welt: At the Top, Burj Khalifa und At the Top, Burj Khalifa SKY.

Burj Khalifa am Tag

Plane deinen Besuch im Burj Khalifa im Voraus

Es ist definitiv empfehlenswert den Besuch im Burj Khalifa im Voraus zu planen, da der Andrang besonders in der Hochsaison von November bis März sehr hoch sein kann. Unter Umständen muss man dann lange für Tickets anstehen, sofern man überhaupt noch welche bekommt.

 

Wenn du die Tickets vorher buchst, bist du zum einen auf der sicheren Seite und sparst zum anderen sogar Geld, da die Preise vor Ort oft höher liegen. Es lohnt sich also doppelt.

Die Eintrittskarten zu den Aussichtsplattformen kannst du entweder auf der offiziellen Homepage des Burj Khalifa erwerben oder bei Get your Guide. Dort gibt es die Tickets ab ca. 38€ pro Person. Diese kannst du sogar bis zu 4 Tage vor Beginn problemlos kostenlos stornieren, falls sich zum Beispiel schlechtes Wetter ankündigt. Das kommt in Dubai zwar äußerst selten vor, aber man weiß ja nie 😉

Burj Khalifa im Nebel

Beim Buchen der Tickets muss man zwischen den zwei folgenden Aussichtsplattformen unterscheiden.

Die Aussichtsplattform At the Top, Burj Khalifa

Diese Aussichtsplattform befindet sich im 124. und 125. Stockwerk des Gebäudes und bietet einen 360 Grad Rundumblick auf Dubai.

In nur 90 Sekunden befördert der rasante Fahrstuhl die Besucher ins 125. Stockwerk. Leider befindet sich dieser im Inneren des Gebäudes – ohne Fenster und somit ohne Blick nach außen. Die Geschwindigkeit von 10 m/s spürt man glücklicherweise kaum, sodass man keine Angst vor Übelkeit haben muss.

Im 125. Stockwerk und damit auf einer Höhe von 456 Metern angekommen, eröffnet sich den Besuchern von dem geräumigen Deck aus eine atemberaubende Aussicht. Eine Unmenge an Wolkenkratzern inmitten einer Wüste erbaut. Von hier aus bekommt man erst einen Überblick über die Ausmaße und den Aufbau der Stadt.

Das Highlight des Stockwerks ist sicherlich der Glasboden, der den Unerschrockenen einen sagenhaften Blick nach unten gewährt.

Dubai Fountain Aussicht von oben

Ein Stockwerk tiefer gibt es eine weitere Außenterrasse mit Blick auf die Skyline. Die Außenwände der Terrasse sind zwar verglast, aber es gibt kleine Lücken, sodass man auch Fotos ohne nervige Spiegelung machen kann.

Da der Bereich nicht vollständig sonnengeschützt ist, sollte man auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten und am besten auch Wasser mitbringen.

Am günstigsten bekommst du die Tickets für die Aussichtsplattform bei Get your Guide. Nach dem Kauf erhältst du sofort einen Online Gutschein, den du vor Ort am Schalter gegen ein gültiges Ticket eintauschen kannst. Da bei der Buchung eine genaue Uhrzeit ausgewählt werden muss, sparst du viel Zeit, weil das oft strapaziöse Anstehen entfällt. Unkomplizierter und entspannter geht es kaum.

Burj Khalifa am Abend

Die Aussichtsplattform At the Top, Burj Khalifa SKY

Diese Aussichtsplattform liegt nochmal ein Stück höher als die erste und ist aufgrund des Preises weniger gut besucht. Sie befindet sich im 148. Stockwerk und bietet neben einer Außenterrasse auf 555 Metern Höhe zusätzlich eine Premium Lounge, wo den Besuchern Erfrischungen serviert werden. Dazu kommt noch eine personalisierte Führung, in der man mehr über den Burj Khalifa und die Skyline Dubais erfahren kann.

Burj Khalifa Aussicht Dubai Fountain

Nach dem exklusiven Aufenthalt in der SKY Lounge geht es dann runter ins 124. und 125. Stockwerk, wo man sich auch noch umsehen kann. Somit ist in diesem Ticket der Zutritt zu drei Stockwerken enthalten.

Auch hier bietet es sich an, die Tickets bereits vorab zu erwerben, um Wartezeiten zu umgehen. Bei Get your Guide bekommt man die Tickets ab ca. 100€ pro Person. Ein deftiger Aufpreis für eine nicht viel bessere Aussicht. Der einzige Vorteil dieser Aussichtsplattform ist die Exklusivität und die persönliche Aufmerksamkeit, die man entgegengebracht bekommt.

Sonnenuntergang von oben

Viele Touristen möchten den Burj Khalifa am liebsten während des Sonnenuntergangs besuchen. Nachvollziehbar, da man dann nicht nur die untergehende Sonne am Horizont bestaunen kann, sondern die Stadt sowohl im Tageslicht wie auch am Abend betrachten kann.

Wegen dieser Nachfrage gibt es sogenannte Peak und Off-Peak-Ticketpreise. Im Zeitraum des Sonnenuntergangs sind die Preise entsprechend am höchsten. Wann genau die Sonne an deinem Wunschtermin untergeht, kannst du dir hier anschauen. In der Hochsaison bewegt sich der Zeitpunkt des Sonnenuntergangs zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr.

Burj Khalifa Aussicht Skyline Nacht

Entscheidest du dich für das Spitzenzeiten-Ticket, plane mindestens 30 Minuten vor Sonnenuntergang oben zu sein. Wenn du das Ticket vorab gebucht hast, sollten auch keine Wartezeiten entstehen, sodass du pünktlich oben bist. Das Ticket kannst du hier kaufen.

Burj Khalifa Tickets und Preise im Überblick

WAS?WANN?PREIS
At the Top, Burj Khalifa
(124. und 125. Stockwerk)
Off-Peak
(morgens, mittags, abends)
38€
At the Top, Burj Khalifa
(124. und 125. Stockwerk)
Peak
(Sonnenuntergang)
58€
At the Top, Burj Khalifa SKY
(148., 124. und 125. Stockwerk)
Off-Peak100€
At the Top, Burj Khalifa SKY
(148., 124. und 125. Stockwerk)
Peak
(Sonnenuntergang)
125€

Zugang zu den Aussichtsplattformen und Dresscode

Der Zugang zu den Aussichtsplattformen erfolgt durch das Untergeschoss der Dubai Mall. Die Richtung zu At the Top, Burj Khalifa ist in der Mall ausgeschildert.

Am Ticketschalter kann man dann seinen Online Gutschein gegen ein gültiges Ticket eintauschen oder versuchen ein Ticket für den Tag zu erwerben. Hat man vorab gebucht, sollte man halbwegs pünktlich am Schalter erscheinen. Dabei kommt es allerdings nicht auf wenige Minuten an.

Burj Khalifa

Einen Dresscode gibt es für die Aussichtsplattformen nicht. Man kann somit ruhig leger gekleidet sein. Besonders Frauen sollten aber aus Respekt gegenüber der arabischen Kultur nicht zu freizügig auftreten. Konsequenzen für zu viel nackte Haut gibt es hier jedoch nicht.

Welche Kleidung genau in Dubai angemessen ist und was du beachten solltest, kannst du in meinem Artikel nachlesen.

Lohnt sich der Besuch des Burj Khalifa?

Obwohl der Preis von mindestens 38€ happig ist, lohnt sich der Besuch auf jeden Fall. Denn wenn man schon einmal die Gelegenheit hat, im höchsten Gebäude der Welt zu stehen, sollte man sie auch nutzen. Das Panorama bleibt unvergessen.

Auf die teuren Tickets für die SKY Lounge kann man jedoch verzichten, wenn es einem nur um die Aussicht geht. 456 Meter Höhe reichen für einen atemberaubenden Ausblick nämlich völlig aus.

Dubai Fountain am Abend

Ob man Tickets für den Sonnenuntergang kaufen möchte, sollte man auch gut abwägen. Denn nicht nur der Preis ist wesentlich höher, sondern auch das Gedrängel.

Am Morgen ist es zum Beispiel viel ruhiger und man kann die Zeit oben mehr genießen. Es ist eine Frage der Präferenz und teilweise auch des Budgets.

Die At.mosphere Lounge im Burj Khalifa

Eine Alternative zu den Aussichtsplattformen gibt es aber noch: Die At.mosphere Lounge, die sich auf der 122. Etage befindet.

Mit einer Reservierung in der Lounge wird dein Besuch im Burj Khalifa noch exklusiver und entspannter. Dort kannst du leckere Drinks und Gerichte genießen, während du die Skyline Dubais bestaunst.

At.mosphere Lounge Aussicht

Dieses ganz besondere Erlebnis gibt es bereits ab 55€ pro Person. Und dabei handelt es sich nicht um einen Eintrittspreis, sondern um den Mindestverzehr. Das Geld ist somit nicht „verloren“, sondern wird verspeist 😉

Ein Abend in der At.mosphere Lounge eignet sich perfekt für besondere Anlässe oder für einen gelungenen Abschluss der Dubai-Reise. Alle Informationen zur Reservierung, dem Ablauf sowie die Speisekarte findest du in meinem At.mosphere-Artikel.

Zugang zu der At.mosphere Lounge und Dresscode

Anders als bei der Aussichtsplattform erfolgt der Zugang zu der At.mosphere Lounge nicht durch die Dubai Mall, sondern durch das Armani Hotel. Da der Eingang nicht so leicht zu finden ist, sollte man am besten ein Taxi nehmen und sich zum Armani Hotel fahren lassen.

At.mosphere Lounge

Was die Kleiderwahl angeht, sollte man sich unbedingt etwas schicker anziehen. Ist man zu leger gekleidet, könnte einem die Auffahrt ansonsten verwehrt werden. Informationen zum Dresscode bekommt man zusammen mit der Reservierungsbestätigung zugeschickt. Smart Casual oder Business Casual reicht aber völlig aus.

Burj Khalifa Hotel

Kann man im Burj Khalifa übernachten? Ja, wie bereits erwähnt, gibt es im Burj Khalifa das weltweit erste Armani Hotel. Es erstreckt sich auf 11 Etagen des Gebäudes und die Preise bewegen sich zwischen 400-600€ pro Nacht. Also nichts für den Geldbeutel von Otto Normalverbraucher 🙁

Armani Hotel Dubai

Hat man eine Reservierung in der At.mosphere Lounge oder dem At.mosphere Restaurant, kann man zumindest einen Blick in die Lobby des Hotels werfen. So haben wir dort vorher noch einen Kaffee getrunken, weil wir für unsere Reservierung zu früh eingetroffen sind.

Dubai Fountain

Nach deinem Besuch im Burj Khalifa solltest du dir noch unbedingt die Dubai Fountain ansehen. Sie ist DAS kostenlose Highlight in Dubai. Alle Infos zu den beeindruckenden Wasserspielen findest du in meinem Dubai Fountain-Artikel.

Wenn du Glück hast, kannst du zudem beobachten, wie der Burj Khalifa selbst in den buntesten Farben erstrahlt. Der Turm ist nämlich das Objekt einer gigantischen LED-Show geworden.

LED Show am Abend

Meines Wissens nach wird die Show jedoch nicht das ganze Jahr über gezeigt. Die Spielzeiten beschränken sich wohl auf die Wochen um Neujahr herum.

Hast du noch Fragen zum Burj Khalifa? Dann stelle sie mir unten in den Kommentaren und ich helfe dir gerne so schnell wie möglich weiter 🙂

Diesen Artikel pinnen:

Pinterest Dubai Burj Khalifa - Was du vorher wissen musst