Schlagwort-Übersicht
Angels Landing Wanderung

Zion National Park

Ob steile Klippen, schmale Schluchten oder abenteuerliche Wasserwege – der Zion National Park ist außerordentlich facettenreich und bietet damit zahlreiche Aktivitäten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.
Baseball New York City

Sportevents in New York City

New York City hat bekannterweise einiges an Veranstaltungen zu bieten, nicht zuletzt im Bereich des Sports. So gibt es zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, ein Sportereignis zu besuchen. Dabei verbringt man seine Zeit fast ausschließlich unter echten New Yorkern, und nicht wie sonst üblich unter einem Haufen anderer Touristen.
New York New York Hotel

Las Vegas Tops & Flops

SIN CITY – die Stadt der Sünde lockt jährlich unzählige Besucher mitten in die Wüste. Die meisten sind auf der Suche nach etwas Spaß und Entertainment. Und schon bei dem ersten Blick auf den berühmt berüchtigten Strip wird klar: Davon gibt es hier mehr als genug.
Lower Antelope Canyon

Antelope Canyon in Arizona

Wenige Meilen von Page in Arizona entfernt, nahe an der Grenze zu Utah und unweit des Lake Powell, findet man eine der wohl imposantesten Naturformationen des Südwestens. Die zwei verborgenen Sandsteinschluchten des Antelope Canyon beeindrucken mit ihren Farben und Formen wie kaum ein anderer Slot Canyon.
San Diego Blacks Beach

San Diego Highlights und Sehenswürdigkeiten

San Diego ist nach Los Angeles die zweitgrößte Stadt Kaliforniens und nur knappe zwei Stunden von LA entfernt. Das Strandleben und die Surfkultur sind bestimmend in San Diego, was für eine entspannte Atmosphäre sorgt. Neben abwechslungsreichen Stränden hat die Stadt aber auch für Kulturinteressierte und Adrenalinjunkies etwas zu bieten.
Monument Valley Regenbogen

Monument Valley Tour

Wer kennt dieses Bild nicht? Die Silhouette des Monument Valleys, die von drei markanten Steinsäulen, den sogenannten Buttes, geprägt wird. Eine Kulisse, die wie für Westernfilme gemacht ist. Beim Anblick dieses geologischen Meisterwerks ist Gänsehaut nicht ausgeschlossen und man fühlt sich ein wenig in den Wilden Westen zurück versetzt.
Joshua Tree National Park

Joshua Tree National Park

Der Joshua Tree National Park eignet sich gut als kleiner Abstecher, wenn man von Los Angeles oder San Diego auf dem Weg nach Las Vegas oder zum Grand Canyon ist. Der Park ist nach dem baumartigen Joshua Tree benannt, eine Yucca-Art, die in vielen Gebieten des Parks vorzufinden ist. Die kuriosen Joshua Trees sorgen zusammen mit der außergewöhnlichen Felslandschaft für ein besonders eindrucksvolles Wüstenbild.
Griffith Observatory Los Angeles

Los Angeles Highlights und Sehenswürdigkeiten

Bei einem Roadtrip durch den Südwesten der USA wird Los Angeles meistens als Startpunkt gewählt. Die Meinungen darüber, wie viele Tage man hier verbringen sollte, gehen jedoch stark auseinander. Während sich die einen auf die Glitzer- und Glamourstadt freuen, wollen die anderen nur schnell weiterreisen. Auch wenn diese Stadt wenig mit Glamour zu tun hat, kann man hier dennoch einige ereignisreiche Tage verleben.